Test der besten Produkte: Köderbox gegen Ratten im Vergleich

Dieser Artikel zum Test und Vergleich von Köderboxen gegen Ratten ist Teil 14 der Ratgeber-Serie zur Rattenbekämpfung. Hier geht es zur Übersicht aller 15 Ratgeber. Hier erfahren Sie worauf sie beim Kaufen einer Rattenköderbox achten sollten und wie man eine Köderbox gegen Ratten richtig benutzt.

Unser Test-Tipp zum Kauf: Wenn Sie eine Köderbox gegen Ratten kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen den vorherigen Test bzw. Vergleich der nachfolgenden Bestseller-Produkte. Unter diesen finden Sie bestimmt Ihren persönlichen Testsieger. Die nachfolgenden Rattenköderboxen verkaufen sich zurzeit bei Amazon am besten und erhalten von uns deshalb eine klare Kaufempfehlung.

Köderbox gegen Ratten kaufen: Tipps zum Kauf des richtigen Produktes

Zunächst sollten Sie wissen, um welche Art von Schädlingen es sich in Ihrem Fall handelt. Denn davon ist unter anderem auch die Art der Köderbox gegen Ratten abhängig, die Sie zur Rattenabwehr benötigen.

Eine Wanderratte (auch Kanalratte genannt) ist nämlich widerspenstiger als eine normale Hausratte. Die Wanderratte ist viel größer als eine Hausratte und somit auch stärker und robuster. So lebt sie vorwiegend in der feucht-kalten Kanalisation und lebt als Allesfresser, der sich von Lebensmittelabfällen ernährt.

Da die Rattenköderbox bei einem Wanderratten-Befall letztendlich in Nähe der Kanalisation aufgestellt wird, sollte diese sehr stabil und witterungsbeständig sein. In einem Vergleich mehrerer Produkte, können Sie die einzelnen Eigenschaften eines jeden Artikels genau unter die Lupe nehmen.

Was für alle Produkte gleichermaßen gilt und was Sie in Ihrem Produkt-Vergleich unbedingt berücksichtigen sollten, ist dass die Rattenköderbox verschließbar ist. Dieser Sicherheitsaspekt ist sehr wichtig bei der Anwendung.

Denn die Fraßköder, die zusammen mit einer Köderbox gegen Ratten verwendet werden, enthalten Rattengift. Der verwendete Wirkstoff (Coumatetralyl) hemmt die Blutgerinnung und kann beim Menschen gleichermaßen wirken. Deshalb muss die Köderbox gegen Ratten vor allem für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahrt werden.

Rattenköderbox Köderbox gegen Ratten
Köderboxen gegen Ratten sind eine sichere und saubere Lösung, um einen Rattenbefall in den Griff zu bekommen.

Zusammenfassung für Ihren persönlichen Test – Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Die beste Köderbox gegen Ratten im Haus ist ein Allroundtalent, das möglichst alle Eigenschaften mitbringt. Vergleichen Sie diese in einem Test.

  • Bauform verhindert Eindringen von Wasser in die Köderkammer
  • besondere Größe, auch für größere Tiere geeignet
  • spezieller Kunststoff, der höchste Stabilität auch bei niedrigen Temperaturen verspricht
  • witterungsbeständig
  • Sicherungsstab zum Befestigen der Fraßköder (Pellets, Blöcke, Puder, etc.)
  • Schlüssel oder anderweitige Sicherung zum Schutz vor unberechtigtem Zugriff
  • für den Innenbereich und Außenbereich geeignet
  • kompakte Konstruktion, die man überall aufstellen kann
  • transparenter Deckel, um Giftköder auf die Schnelle zu kontrollieren
  • stabile Standfüße gegen ein Verrutschen und als Schutz vor Nässe

Anwendungstipp: So benutzen Sie eine Köderbox gegen Ratten

  1. Bevor Sie damit beginnen, die Köderbox gegen Ratten auszulegen, müssen Sie sich Schutzhandschuhe anziehen. Dadurch können Sie sich vor den Giftstoffen schützen und übertragen zusätzlich keine menschlichen Gerüche auf die Rattenköderbox.
  2. Öffnen Sie Ihre Rattenköderbox über den jeweiligen Sicherheitsmechanismus. In der Regel wird ein Schlüssel mitgeliefert.
  3. Falls Sie kein Set gekauft haben, in dem bereits Giftköder mitgeliefert wurden, empfehlen wir Ihnen, große Köder-Blöcke zu nehmen und diese im Sicherungsstab zu platzieren. Diese Köder verhindern das Risiko, ab zu fallen und verschleppt zu werden.
  4. Schließen Sie die Köderbox gegen Ratten über den Druckverschluss und schließen Sie die Box über den Schlüssel wieder ab.
  5. Der beste Platz zur Auslegung der Köderbox gegen Ratten ist auf den direkten Laufwegen entlang von Wänden.
  6. Die Giftköder sollten nach dem Gebrauch beim Schadstoffmobil entsorgt werden.

Wichtiger Hinweis zur Anwendung einer Köderbox gegen Ratten
Grundsätzlich ist eine offene Auslegung von Fraßködern, die Wirkstoffe zur Blutgerinnungshemmung enthalten, verboten. Damit soll ausgeschlossen werden, dass die falschen Tiere vom Fraßköder fressen oder dass die Köder verschleppt und das Gift in Gewässern landet. Nur geschultem Personal (z.B. Schädlingsbekämpfer) ist es erlaubt, Köder ohne eine Rattenköderboxen auszubringen.

Bestseller Nr. 1
2 x Köderstation Ratte I Kinder- und Haustiersicher I Effektive Köderbox Ratten für Rattengift, Giftköder I Rattenköderstation, Rattenköderbox Haus, Garten I Auch für Maus I Köderboxen Ratten Mäuse
72 Bewertungen
2 x Köderstation Ratte I Kinder- und Haustiersicher I Effektive Köderbox Ratten für Rattengift, Giftköder I Rattenköderstation, Rattenköderbox Haus, Garten I Auch für Maus I Köderboxen Ratten Mäuse
  • Endlich: Jetzt kommen Ihre universalen Köderstationen. Optimale Platzierung direkt im Laufweg der Ratten. Mit Giftködern bestückt haben die Ratten keine Chance und Sie schnell wieder Ihre Ruhe.
  • Absolute Sicherheit für Mensch und Tier: Einmal verschlossen, lässt sich die Falle nur noch durch den mitgelieferten Schlüssel öffnen. Ihre Kinder und Haustiere sind sicher. Die zwei Eingänge sorgen für maximalen Erfolg. Mit extra internationalem Warnhinweis auf der Oberseite.
  • Profitieren Sie von der extra einfachen Handhabung: Box aufstellen, Dauerköder einlegen und fest verschließen. Dank des transparenten Deckels, können Sie die Station ohne Öffnen kontrollieren.
Bestseller Nr. 2
Köder-Discount: 2 x Professionelle Rattenköderstation zum Auslegen von Rattengift - Köderblöcken, Köderpasten oder Weizenköder
112 Bewertungen
Köder-Discount: 2 x Professionelle Rattenköderstation zum Auslegen von Rattengift - Köderblöcken, Köderpasten oder Weizenköder
  • Professionelle Köderstation zur Rattenbekämpfung aus stabilem Kunststoff für den Innen- und Außenbereich. Auf dem mitgelieferten Sicherungsstab in der Rattenfalle können die Rattenköder sicher ausgebracht werden. Hierzu die Köderblöcke bzw. Pastenköder auf der Metallstange aufspießen.
  • Größe der Rattenfalle HxBxT: 120 x 270 x 180 mm, Gewicht: 460 g. Die Köderbox ist überaus stabil und eignet sich sowohl für den dauerhaften Einsatz als auch für kurzfristige Bekämpfungen von Schadnagern.
  • Die Ratte nimmt den in der Köderbox ausgelegten Giftköder in der Regel nach 2 bis 4 Tagen als Futterquelle an. Das in Deutschland zugelassene Gift gegen Ratten / Mäuse wirkt immer zeitverzögert, so dass selten tote Tiere gefunden werden. Legen Sie so lange Rattengift in den den Rattenfallen aus bis kein Befall mehr vorhanden ist.
Bestseller Nr. 3
KAS - Köderstation Maxi Köderbox für Rattengift Rattenköder Rattenbekämpfung (3, Schwarz)
19 Bewertungen

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 11.11.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API. | Haftungsausschluss: Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.