Pflanzen gegen Maulwürfe: Natürliche Mittel zur Vergrämung

Dieser Artikel über Pflanzen gegen Maulwürfe ist Teil 4 der Serie über Maulwurfbekämpfung. Hier geht es zur Übersicht aller 10 Ratgeber. Hier erfahren Sie, wie Sie mit der natürlichen Wirkung von Pflanzen gegen Maulwürfe im Garten vorgehen.

Oft wird gesagt, dass bestimmte Kräuter und Pflanzen gegen Maulwürfe im Garten helfen sollen. Die natürlichen Hausmittel wie zum Beispiel Wolfsmilchgewächse oder Kaiserkronen, sollen bereits eine vergrämende Wirkung erzielen, wenn sie im Garten angepflanzt werden.

Andere Kräuter und Blätter von Sträuchen wiederum, sollen als Sud oder Jauche zur Vergrämung verwendet werden. Dazu schüttet man diese einfach in die Gänge und Hügel. Ein Beispiel für beliebte Sud-Pflanzen gegen Maulwürfe sind Holunderblüten oder Brennnessel.

Zwar gibt es keine wissenschaftlichen Beweise über die Wirksamkeit dieser natürlichen Hausmittel gegen Maulwürfe. Jedoch empfiehlt es sich, diese als erste Möglichkeit auszuprobieren, um einen Maulwurf im Garten loszuwerden. Denn die Pflanzen, Sträuche und Kräuter haben weder Nebenwirkungen oder umweltschädlichen Folgen noch schaden sie dem Tier. Letzterer Punkt ist besonders wichtig, da der Maulwurf unter Artenschutz steht und nicht gefangen, verletzt oder getötet werden darf.

Welche Pflanzen gegen Maulwürfe helfen sollen und wie Sie diese anwenden, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Pflanzen gegen Maulwürfe
Es gibt verschiedene Pflanzen gegen Maulwürfe. Beliebte Hausmittel sind vor allem Wolfsmilchgewächse oder Kaiserkronen.

Pflanzen gegen Maulwürfe – Als Sud und Jauche

Die nachfolgenden Gewächse sollen als Sud bzw. Jauche effektiv funktionieren. Der Sud bzw. die Jauche wird einfach in den Maulwurfshügel oder in die Gänge gekippt. Bei manchen Pflanzen gegen Maulwürfe reicht es bereits aus, diese im trockenen Zustand auf die Öffnungen zu legen. Denn diese strahlen auch so einen intensiven Geruch aus.

Um einen Sud herzustellen, lässt man die benötigten Teile für drei Tage in kaltem Wasser ziehen. Eine Jauche hingegen, lässt man mindestens 2 Wochen ziehen. Zunächst muss man die Pflanzenteile zerkleinern und mit kochendem Wasser übergießen. Anschließend lässt man sie in verschlossenen Behältern ziehen, bis sie beginnen intensiv zu stinken.

  • Holunder: Die Blüten, Blätter und Zweige können schon während der Blüte geschnitten und getrocknet werden, um daraus einen Sud zuzubereiten.
  • Minze: Pfefferminze und weitere Minz-Sorten können für den Sud verwendet werden.
  • Thuja-Zweige und Nussbaumblätter: Nussbaumblätter und die Zweige vom Lebensbaum können als Jauche oder in getrockneter Form auf den zu behandelnden Stellen verwendet werden.
  • Kampfer- und Brennnessel: Jauchen aus Kampfer und Brennnessel haben einen intensiven Geruch, der die Tiere vergrämt.
  • Getrocknete Zwiebeln und Meerrettich: Nicht nur die Gerüche, sondern auch die Schärfe schrecken die Tiere ab.
  • Wermut

Sud und Jauchen vergrämen die Tiere auf natürliche Weise, jedoch haben sie in ihrer Wirkung auch einen Nachteil. Sie wirken nur kurzzeitig und müssen daher regelmäßig angewendet werden, bis die Tiere endgültig vergrämt sind.

Pflanzen gegen Maulwürfe – Blumen, Sträucher und Stauden

Einige Blumen, Sträucher und Stauden sind ebenfalls wirkungsvolle Pflanzen gegen Maulwürfe (z.B. Tagetes). Allerdings sind manche für den Menschen giftig. Deshalb sollte man ihre Schönheit nur mit Vorsicht genießen, insbesondere dann, wenn Kinder oder Haustiere Zugang zum Garten haben.

Giftige Pflanzen gegen Maulwürfe:

  • Gemeine Ochsenzunge
  • Kaiserkrone
  • Königskerze
  • Lilien
  • Narzissen
  • Oleander
  • Steinklee
  • Wolfsmilchgewächse
  • Wunderbaum

Pflanzen gegen Maulwürfe – Aromatische Kräuter und Nutzpflanzen

Folgende Nutzpflanzen verströmen einen intensiven Geruch, den die Tiere fürchten.

  • Basilikum
  • Bienenkraut (Ysop)
  • Knoblauch
  • Lauch
  • Minze
  • Thymian


Wenn die natürlichen Pflanzen gegen Maulwürfe nicht helfen, empfiehlt es sich, auf Maulwurf Stopp Produkte zurückzugreifen. Ein Maulwurfschreck ist effektiv und auch für große Rasenflächen geeignet. Die nachfolgenden Produkte haben sich zur Maulwurfbekämpfung bewährt.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 22.11.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API. | Haftungsausschluss: Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.